Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Internetauftritt

Alle Angebote sind in EUR angegeben und verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Porto und Verpackungskosen. Der Besteller versichert, mindestens 18 Jahre alt zu sein.

Widerrufsrecht: Endverbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Die Widerrufsrist gilt nicht für Ware, die speziell für den Kunden angefertigt wurde oder für Ware, die entsiegelt wurde. Bis zu einem Warenwert von 50 € trägt der Kunde die Kosten für die Warenrücksendung. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Die Abbildungen können aus technischen Gründen von der Originalware abweichen, Irrtum und Druckfehler vorbehalten.

Haftungsausschluss

Wir sind bemüht, das Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht gänzlich auszuschließen. Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der im Webangebot eingestellten Informationen. Es sei denn, die Fehler wurden grob fahrlässig oder vorsätzlich aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebots verursacht wurden.

Copyright

Das Layout unserer Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder sowie die einzelnen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (z.B. Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behalten wir uns vor.

Externe Verweise und Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Die Eingabe von persönlichen Daten (E-Mail Adresse, Namen, Anschriften) erfolgt freiwillig. Wir erklären ausdrücklich, dass diese Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch uns jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Widerrufserklärung kann schriftlich oder auf elektronischem Wege erfolgen.

Allgemein

Die vorliegenden Bedingungen regeln die Geschäftsbeziehungen, die sich aus dem Liefervertrag zwischen unseren Kunden und uns ergeben.

Ein Verkauf von Spirituosen an Personen unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten.

Aufträge gelten als angenommen, wenn wir eine schriftliche Bestätigung oder eine Rechnung erteilt haben.

Wir berechnen die Preise unserer bei Vertragsabschluß gültigen Preisliste.

Lieferung erfolgt immer ab Werk.

Regressansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Unsere Rechnungen sind sofort ohne Abzug zahlbar. Wird die Zahlung überschritten, so berechnen wir Verzugszinsen in Höhe der gesetzlichen Bestimmungen. Gerät der Käufer mit der Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, so werden alle von ihm geschuldeten Zahlungen sofort fällig; bei Bankzahlungen gilt die Zahlung erst mit dem Zeitpunkt der Gutschrift. Bei Zahlungseinstellung oder Konkurs bzw. Insolvenz werden unsere Forderungen sofort fällig.

Die gelieferte Ware bleibt bis zu vollständigen Begleichung des Kaufpreises, sowie aller unserer sonstigen Forderungen, unser Eigentum. Bei Weiterverkauf gehen die hieraus gegen Dritte entstandenen Forderungen in voller Höhe sicherungshalber an uns über. Wir sind berechtigt, die uns zu benennenden Kunden von dem Übergang der Forderungen zu benachrichtigen und Zahlungsanweisungen zu geben. Sollten personenbezogene Änderungen oder Eigentumsveränderungen des Käufers eintreten oder seine Kreditwürdigkeit durch nachträglich bekannt gewordene Tatsachen zweifelhaft erscheinen, so sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Geschäftsbedingungen des Vertragspartners stimmen wir nicht zu.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Urkundenprozessen, ist der Sitz unseres Unternehmens. Rechtswirksamkeit: Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.

Stand: August 2009